Mittwoch, 30. Mai 2018

Prag Marathon, 6. Mai 2018


Endlich mal Prag Marathon, das erste Mal bin ich hier in Tschechien und das bei tollem Wetter. Allerdings gibt es einen fetten Wermutstropfen: ich  bin ohne die Schwester hier.
Zum Glück ist meine Gastgeberin nett und das Wetter toll. Und so erkunde ich Prag per pedes, vor, während und nach dem Marathon. Einfach nur toll!
Schon der Start in der Altstadt zu den Klängen von Smetanas "Die Moldau" aus seinem Werk "Mein Vaterland - Ma Vlast" ist unglaublich ergreifend.
Und dann die Strecke: oft über die Moldau gelaufen, oft haben wir sie im Blick - toll! Es ist warm, ich mache viele Gehpausen, aber das Finish ist toll und es sind immer noch viele ZuschauerInnen da. Hier muss ich nochmal hin!

Schönbuch Trophy, Marathon Trail, 29. April 2018

Es gibt Läufe, die sind einfach zu schwer für einen - also in diesem Falle für mich. Aber der Termin lag einfach so günstig und es war so nah von Esslingen aus - und den Schönbuch wollte ich immer schonmal kennenlernen. Und dann waren da noch die netten Laufbekannten - Grünschnabel, Keule, Birgit, Norbert und endlich auch mal wieder Kati!
Von Katis Blog geklaut - Kati sieht top aus, ich eher wie ein Flop
Die Strecke ist traumhaft schön, viele Trails, Berge, aber auch weite Ausblicke und klasse Verpflegung. Ich habe eigentlich immer die rote Laterne getragen, hatte die Besenläufer an meiner Seite bzw. hinter mir wissend - und bin als letzte auf dem Marktplatz in Herrenberg eingelaufen. Und habe es genossen!

6h Lauf Mörfelden, 8. April 2018

Nachdem es ja letztes Jahr nicht geklappt hat, konnte ich dieses Jahr die sehr schöne Runde rund ums Stadion in Mörfelden laufen - gut 2 km lang, flach, teils im Wald, teils mit Blick aufs Feld und einfach schön, so im Frühjahr. Es war warm, zu warm für meinen Körper, daher mussten nach 2,5 Stunden eben auch Gehpausen eingelegt werden. Die Organisation ist klasse, die Versorgung top und überhaupt - ein Lauf, den es hoffentlich wieder und dann ganz lange gibt! Die Marathondistanz hab ich geschafft, was will frau mehr?

Ostermarathon Hemsbach 31. März 2018

Das war ein sehr schöner Ostermarathon, das Wetter war fein, nicht zu warm und nicht zu kalt, viel Sonne - und natürlich, wie immer, 1.200 Höhenmeter um den Kreuzberg herum auf den 6 Runden zu je 7 Kilometer.
Ab der dritten Runde bin ich viel gewalkt, das ist mir gut bekommen und so war ich dann natürlich auch sehr langsam. Aber das ist recht so - ich habe es sehr genossen!